Ein guter Ausgangspunkt für Ihre Aktivitäten

Bildergalerie: Sehenswürdigkeiten in unserer Umgebung

Ob Erholung oder Erlebnis: Die Ferienwohnung Cremer in Heimbach ist optimal gelegen für Ihre Urlaubsausflüge in die Umgebung oder einen Abstecher zu den Sehenswürdigkeiten der Region. Gleichzeitig finden Sie bei uns die nötige Ruhe, um sich von den Strapazen und Eindrücken des Tages zu erholen.

 

Die Vorteile unserer Lage im Einzelnen:

 

Hasenfeld und Umgebung

Unsere Ferienwohnung liegt im Heimbacher Ortsteil Hasenfeld.

Die Höhenlage beträgt 210 bis 525 m über NN. Vor einigen Jahren stand noch über dem Eingang der alten Schule, die jetzt zum Kindergarten umfunktioniert ist: " Die kleine Welt von Hasenfeld". Hasenfeld mit seinen mehr als 1.200 Einwohnern liegt im Westen des Stadtgebietes von Heimbach, in unmittelbarer Nähe der Rurtalsperre Schwammenauel und des Nationalpark Eifel. Hasenfeld ist ein beliebter Ausgangspunkt für viele Freizeitaktivitäten, insbesondere für den Wassersport am Rursee.

 

Im Zentrum der Stadt Heimbach finden Sie viele Sehenswürdigkeiten, u.a. die Burg Hengebach, die Wallfahrtskirche Sankt Clemens aus dem 11. Jh, und das Wasser Info-Zentru, "WIZE".

Anziehungspunkt für viele Touristen und mitten im Nationalpark gelegen, das Kloster Mariawald, das aber dennoch zum Stadtgebiet Heimbach gehört.

 

Der Rursee

Der Rursee ist mit einem Fassungsvermögen von rund 205 Millionen m³ die zweitgrößte Talsperre Deutschlands. Der Sperrdamm hat eine Höhe von 70 Metern. Die Rurtalsperre dient nicht nur als Wasserreservoir und Rückhalteraum bei Hochwasser, sondern auch als regenerative Energiegewinnung durch ein Wasserkraftwerk.

Erholungssuchende finden an seinen Ufern aber auch Entspannung in weitläufigen Spazier- und Wanderwegen. Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann die Eifel-Landschaft auf einem der Schiffe der Rurseeschifffahrt genießen. Die Schiffe "Stella Maris" oder "Aachen" bieten dem Fahr­gast nicht nur die herr­liche Aus­sicht aus der Was­ser­per­spek­ti­ve, auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Außer­dem bie­tet der Rur­see Was­ser­sport­lern viel­fäl­tige Mög­lich­kei­ten, sei es als Segel­sport­ler, Schwim­mer, Ang­ler oder auch nur als "ein­facher" Tret­boot­fahrer.



Stadt Heimbach

Staatlich anerkannter Luftkurort im Deutsch-Belgischen Naturpark. Heimbach liegt malerisch im Tal der Rur, geschützt durch waldreiche Berge, und ist wegen seines angenehmen Klimas beliebt. Überragt wird es von der Burg Hengebach, die das Wahrzeichen des Städtchens.

 

Das Haus des Gastes mit Kurpark, Kurkonzerte, Kunstausstellungen.- An der Rurtalsperre Schwammenauel, Rursee-Schiffahrt (nicht auf dem Urftsee), Wassersportmöglichkeiten u.a. Segelschule (Rursee). Beheiztes Freibad, Tennis, Ponyreiten, Grillplätze, Kinderspielplätze, Lehrpfade, Boots-und Fahrradverleih runden das Angebot in der Stadt Heimbach für jeden Besucher ab.

 

 

 

 

Sie haben Fragen zu Ihren Möglichkeiten?

Wir geben Ihnen gerne persönlich Auskunft.